Wurstsalat "Speer-Spezial"

Zutaten:
150g Puten-Fleischwurst
Ein Stück (150g) milder Käsez.B. junger Gouda
1 Gemüsezwiebel
1 Paprika
1 Ei
Beilagen:
Weißbrot

Zubereitung wie folgt:

Das Ei kochen (lieber eine Minute länger, damit es wirklich hart wird). Den Paprika waschen und entkernen. Das Ei, die Wurst und den Käse schälen. Dies alles in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Dies alles mischen. Essig, Öl, Salz, Pfeffer miteinander vermixen (so weit es geht) und über die andere Mixtur gießen.

Dieser Salat ist für sich sehr nahrhaft und daher nicht als Beilage geeignet. (Es sei denn, Du hast eine Woche vorher nichts gegessen.)