Thunfischsalat

Zutaten:
Sechs Salatblätter (Eisberg- oder Kopfsalat)
1 Tomate
1 Paprika
3-4 Champignons
¼ Salatgurke
1 Dose Thunfisch in ÖlEs gibt auch Thunfisch im eigenen Saft; bitte nicht verwechseln.
evtl. 100g FetaEs handelt sich hierbei um eine spezielle Käsesorte, die aus Schafs-, Ziegen- oder Kuhmilch bestehen kann. Wegen des kräftigeren Geschmacks sollte Schaf oder Ziege bevorzugt werden.
Beilagen:
Weißbrot

Zubereitung wie folgt:

Das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke zerkleinern. (Der Salat wird übrigens am einfachsten mit der Hand zerrupft.) Ebenso den Feta (falls verwendet) zerschneiden. All diese Dinge zusammen mit dem Thunfisch samt Öl und etwas Essig auf dem Teller mixen. Fertig.