Rührei

Zutaten:
2 Eier
50 ml Milch oder Mineralwasser
Beilagen:
Brot

Zubereitung wie folgt:

(Eines vorweg: Falls Du Mineralwasser und keine Milch verwendest, wird die ganze Sache lockerer; auch eine hälftige Verwendung dieser beiden Zutaten ist möglich.)

Eier mit der Milch bzw. dem Wasser und etwas Salz verrühren, dann anbraten. Rühren nicht vergessen. Heißt schließlich Rühr-Ei und nicht Brenn-Ei.