Bratapfel

Zutaten:
1 Apfel ohne schadhafte Stellen
2-3 Pralinenam besten mit Marzipan, es geht aber auch Nougat oder "Mon Chéri"
evtl. Vanille-Eis
Beilagen:
keine

Zubereitung wie folgt:

Den Apfel waschen. Nicht schälen und nicht zerschneiden. Aber das Kerngehäuse möglichst 'rausschneiden. (Ohne Spezialwerkzeug vielleicht etwas mühsam.) Die Pralinen dort 'reinstopfen. 10 Minuten in die Mikrowelle. Mit Vanille-Eis (falls vorhanden) servieren.